Erfahrung und Sicherheit

Unser Expertenteam hat jahrelange Erfahrung in der plastischen Chirurgie. Wir bieten Ihnen Sicherheit und Qualität für ein nachhaltiges Ergebnis.

Bei der weiblichen Brust gibt es unterschiedlichste Formen die viel Erfahrung für ein optimales Ergebnis benötigen. Unsere jahrelange Erfahrung bietet unseren Patientinnen Sicherheit.

Die Brustvergrößerung ist eine Operation die man ernst nehmen muss und die immer ein Operationsrisiko mit sich bringt.
Um unseren Patientinnen maximale Sicherheit bieten zu können finden unsere Operationen ausschießlich in hochsterilen Operationssälen in unserer modernen Praxis-Klinik statt.


In Zeiten von Skandalen wie um die PIP-Implantate legen wir höchste Aufmerksamkeit auf Marke und Qualität.
Unser Team verwendet ausschließlich geprüfte Qualitätsprodukte.
Unsere Patientinnen haben die freie Wahl unter den renomiertesten Brustimplantaten. Tauschen Sie sich mit anderen Patientinnen aus: FORUM

Unser Ärzteteam

Priv. Doz. Dr. Daniel
Müller (München)

Dr. med. Daniel Müller studierte von 1982 bis 1988 Humanmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar. Schon als junger Arzt wurde er wissenschaftlicher Assistent in der Chirurgischen Klinik am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München.
Nach der Weiterbildung in der Chirurgie von 1989 bis 1995 arbeitete er im selben Haus als wissenschaftlicher Assistent für Plastische und Wiederherstellungschirurgie und erwarb 2000 den Facharzt in Plastischer und Ästhetischer Chirurgie.

Seitdem ist er als Oberarzt der Klinik für Plastische und Handchirurgie am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München tätig, seit 2010 als Geschäftsführender Oberarzt.

Dr. med. Daniel Müller ist außerdem ständiger Ansprechpartner der plastischen Chirurgie im interdisziplinären Brustzentrum der Technischen Universität München und Weiterbildungsbeauftragter für ästhetische Operationen im Klinikum. Neuerdings führt er die freie Lymphknotentransplantation zur Behandlung des Lymphödems als Erster in Deutschland ein.

Seit 2012 ist Dr. Daniel Müller Privatdozent für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie


E-Mail

OA Dr. Victor
Boulgaropoulos (Wien)

Geboren 1963 in San Remo in Italien, als Sohn einer Italienerin und eines Griechen zog es Victor Boulgaropoulos in jüngsten Jahren nach Graz, wo er aufgewachsen. Es folgte das Studium an der medizinischen Universität in Graz.
In den darauf folgenden Jahren absolvierte Dr. Boulgaropoulos seine Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Krankenkaus Wagner-Jauregg (Linz), im LK Deutschlandsberg und im LKH Graz.

Nach der abgeschlossenen Ausbildung zum Allgemein Mediziner folgte seine Ausbildung zum Facharzt. Die Weiterbildung zum Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie erfolgte im Landesklinikum St. Pölten. Dr. Boulgaropoulos führte am Landesklinikum erfolgreich mehrere Tausend Operationen durch und ist seit 2006 als Oberarzt am Klinikum tätig.

Weiters absolvierte Oberarzt Dr. Boulgaropoulos zahlreiche Fortbildungen und Aufenthalte, bei international renommierten Plastischen Chirurgen, im In- und Ausland u.a. in Frankreich, Italien und in Deutschland.
Oberarzt Dr. Boulgaropoulos zählt zu den renomiertesten plastischen Chirurgen im Raum Wien und ist Ihr Ansprechpartner in unserem Standort in Hietzing.


E-Mail

Dr. Markus-Johannes
Handl (München)

Dr. Markus-Johannes Handl promovierte 2008 an der medizinischen Universität Wien. Als Chirurg in der 3. Generation wurde Ihm die Medizin schon in die Wiege gelegt und ist schon seit über 10 Jahren als Assistenz bei diversen Operationen tätig.

Während Seiner Studienzeit besuchte er zahlreiche Fortbildungen und durfte einen Studienaufenthalt an der UCLA in den USA absolvieren. Es folgten zahlreiche nationale und internationale Fortbildungen wie der bekannte Wiener Handkurs und spezielle Kurse in der Mirkochirurgie.

Nach einem einjährigen Aufenthalt in der Schweiz am Kantonsspital St.Gallen und dem Erwerb eines Zertifikates für die Anwendung von Botulinumtoxin und Hyaluronsäure in Düsseldorf kam er wieder nach Wien. Es folgte eine 2 jährige Ausbildung am Institut für plastische Chirurgie.

2011 gründete er den Verein für plastische Chirurgie, eine neue Plattform für den Austausch und Fortbildungen in der plastischen Chirurgie.
2012 gründete er die MED-ONE GmbH ein weltweit agierendes Unternehmen im Bereich der Gesundheits- und der Aesthetic-Branche.
Dr. med univ. Handl ist Assistenzarzt für plastische Chirurgie am Universitätsklinikum rechts der Isar.


E-Mail